Twirrenstrasse 17 + 19 Eschenbach

Mitten in einem neu erschlossenen Wohnquartier entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit 39 modernen 2.5- bis 4.5-Zimmer Eigentums- und Mietwohnungen. Die Gebäude werden in MINERGIE-Standard erstellt. Es wurde auf einen guten Wohnungsmix geachtet. Die Wohnungen beinhalten eine Wohnfläche von 55 m2 bis 150 m2. Bei der Wahl des Innenausbaus wurde auf helle und moderne Materialien geachtet. Je nach Baufortschritt können die Eigentümer Materialien selbst aussuchen und individuelle Wünsche mit dem Architekten besprechen.

Alle vier Mehrfamilienhäuser sind jeweils von der Tiefgarage mit dem Lift und über das Treppenhaus erschlossen. Die einzelnen Hauseingänge sind über die grosszügig gestaltete Aussenanlage erreichbar. In der Tiefgarage sind genügend Einstellplätze für Autos, Velos und Mofas vorhanden.

Die Baugenossenschaft Custor als Bauherrschaft sowie die PS Planungsbüro Schubiger AG haben mit ihrem Projekt Twirren “Wo die Natur zu Hause ist”, perfekt aufgezeigt, dass dem so ist. Die Aussenanlage wird nach Gestaltungsplanung der Bauherrschaft und des Architekten idyllisch begrünt sowie mit einem schönen Erholungsbereich für die Bewohner ergänzt. Die Bedachungen der Häuser werden mit einer Extensiv-Begrünung natürlich gestaltet.

Für die Bewohner der Attika-Wohnungen wurden grosse Terrassen bis 107 m2 konzipiert und ein zusätzlicher offener Lebensraum mit Bezug zur Natur geschaffen. Die Liegenschaften wurden so ausgerichtet, dass die Bewohner der einzelnen Wohnungen eine gute Besonnung und Privatsphäre geniessen. Den Bewohner der Garten-Wohnungen wird eine grosszügige Aussenfläche zur alleinigen Nutzung zugeordnet. So wird für die Bewohner ein Leben mit viel Freiraum geschaffen.

Aktuelle Projektwebseite: www.twirren.ch

Eckdaten

Projektbeschrieb

4 Mehrfamilienhäuser
39 Eigentums- / Mietwohnungen
Tiefgaragen auf 2 Ebenen

Adresse

Twirrenstrasse 17a, 17b, 19a und 19b
8733 Eschenbach

Termine

Baubeginn Sommer 2016
Bezug Mai bis August 2018

LAGE